Meisterwerke der mechanischen Musik!

Van 7 juli t/m 12 augustus
Bij Kasteel Arcen - Kasteeltuinen ArcenLingsforterweg 24, 5944 BE Arcen, Nederland

Sommerausstellung selbstspielender Musikinstrumente im Schloss Arcen

Von Samstag 7. Juli bis Sonntag, 12. August füllt sich das Schloss Arcen mit Musik!  

Lassen Sie sich von der faszinierenden Welt der mechanischen, selbstspielenden Musikinstrumente überraschen: Reproduktionsflügel, Orchestrions, Spieldosen, Drehorgeln, Grammophone und viele mehr! Lassen Sie sich von der Ausstellung in die Vergangenheit entführen! In eine Zeit, in der es noch keine Radios, CD-Spieler oder Musik-Streaming-Dienste gab. Welche Instrumente standen in früheren Zeiten in Wohnzimmern und Salons? Welche Musik hörte man sich damals eigentlich an?

Auf der zweiten Etage des Schlosses beantworten wir Ihnen diese Fragen, denn dort werden über 30 Musikinstrumente ausgestellt, die zwischen 1700 und Anfang des 20sten Jahrhunderts gebaut wurden.  Alle Instrumente sind funktionstüchtig und einige spielen Musikstücke von u.a.  Rachmaninoff, Debussy en Gershwin, einst von berühmten Pianisten eingespielt.

Die Ausstellung wurde von der Pianola Sozietät Niederlande sorgfaeltig und mit viel Liebe zum Detail zusammengestellt und zeigt Leihgaben anderer Museen und aus Privatbesitz. Mitglieder der Pianola Sozietät Niederlande werden täglich anwesend sein und informieren Besucher gerne über die Besonderheiten der Ausstellungsstücke.

Der seltene, hauseigene Konzertflügel des Schlosses Arcen, ein Steinway-Welte-Flügel, der im vergangenen Jahr umfangreich restauriert wurde, spielt mehrmals täglich automatisch seine schönsten Musikstücke aus der Vergangenheit.

Highlight der Ausstellung ist der Ampico B Flügel von Mason&Hamlin. Dieser Konzertflügel hat auf vielen Bühnen gespielt, so zum Beispiel im Konzerthaus Amsterdam.

Das Schloss Arcen darf sich diesen Sommer zu den musikalischsten Schlössern der Niederlande zählen. Die Ausstellung ‚Meisterwerke der mechanischen Musik‘ zeigt dem Publikum einige sehr seltene Instrumente - ein klingendes Kulturerbe, bei der die Vergangenheit erlebt werden kann. Das jahrhundertealte Schloss bildet dafür die passende Kulisse und fühlen sich die Besucher in frühere Zeiten zurück versetzt.

Diese Ausstellung ist auch für unsere jüngsten Gäste eine spannende und musikalische Erfahrung! Denn nach einer Einweisung von einem Experten und dem Spielen eines Musikstücks erhalten Kinder ein richtiges Drehorgel-Diplom! Auch die Eintrittspreise sind im Sommer besonders familienfreundlich: Kinder bis 17 Jahre erhalten im Juli und August in Begleitung von jeweils einem bezahlenden Erwachsenen (oder Saisonkarteninhaber) kostenlosen Zutritt!

2018-07-07 10:00:00
2018-08-12 18:00:00