Ritterspektakel

Von 31 März bis zum 2 April

 

Wie in den vergangenen Jahren findet am Osterwochenende (31. März bis 2. April) das Ritterspektakel statt. Rund um das Schloss und auf dem Turnierfeld wird die Zeit des Herzogtums ‘Gelre’ (Geldern) an drei Veranstaltungstagen zum Leben erweckt.

Während des Ritterspektakels kampieren über hundert Ritter mit ihrem Gefolge im mittelalterlichen Lager auf dem Schlossgelände in Arcen. Besucher werden an diesem Wochenende hautnah erleben, wie die Ritter einst gelebt haben und können bei der Ausübung mittelalterlicher Handwerkskunst zuschauen. Kleine Nachwuchsritter fühlen sich ins Mittelalter versetzt und werden magisch von Ständen angezogen, an denen sie ein eigenes Waffenschild bemalen, eine Ritterrüstung anprobieren oder ihren Mut im Kampf mit echten Rittern erproben dürfen. Zahlreiche Schwertkämpfe, Feldschlachten, Ritterturniere zu Pferd und die auf dem Mittelaltermarkt feilgebotene Ware nehmen die Besucher mit auf eine unvergleichliche Reise in längst vergangene Zeiten.
Auf der zweiten Etage des Schlosses kann eine Ausstellung über die Geschichte der Ritter des geldrischen Oberquartiers besucht werden. Im Arsenal auf dem Schlosshof und während der Feldschlachten und Waffendemonstrationen können Waffen und Replikate der Burgundischen Artillerie bestaunt werden.  

Thema 2018: Das Feldlager der Burgundischen Artillerie des Herzogtums Geldern aus dem Jahr 1475
Jedes Jahr wird ein Ereignis aus der Geschichte von Arcen Thema des dreitägigen Ritterspektakels. In diesem Jahr dreht sich alles um das Feldlager der Burgundischen Artillerie des Herzogtums Geldern um das Jahr 1475. Das geldrische Oberquartier hat viele Schlachten gewonnen, aber auch Verluste erlitten. 1473 fiel Geldern in die Hände der Burgunder. Der Widerstand gegen die Burgunder wurde nicht ausgelöscht und im Jahr 1493 stand man sich erneut im Kampf gegenüber. Neugierig, wie diese Schlacht ausgegangen ist? Besuchen Sie das Ritterspektakel in Arcen!
  
Brunch
Im Gewölbekeller des Schlosses Arcen können Besucher während der Osterfeiertage einen herrlichen Oster-Brunch genießen. Dazu gehören verschiedene Brotsorten, warme und kalte Getränke, Süßwaren, Ostereier und gefüllte Eier, Käse, Wurstaufschnitt, warme Fleischgerichte, Suppen und frisches Obst. Sie möchten weitere Informationen erhalten oder direkt reservieren? Klicken Sie hier.
 
Programm
Das Programm des Ritterspektakels startet am Samstag, den 31. März um 13.00 Uhr (der Park ist ab 10.00 Uhr geöffnet). Am ersten und zweiten Osterfeiertag startet das Programm um 10.00 Uhr. Der Park ist an allen Veranstaltungstagen bis 18.00 Uhr geöffnet. Diese Veranstaltung kann mit den regulären Eintrittskarten der Schlossgärten Arcen besucht werden. Saisonkarteninhaber haben freien Zutritt zu dieser Veranstaltung.
 
Samstag (31. März):
13:00     Eröffnung des Veranstaltungsgeländes   
13:30     Waffen-Demonstration
14:00     Ritter zu Pferd/Kinder-Turnier ‚Kiddybattle‘
15:15     Bogenschießen
16:00     Schau-Feldschlacht
 
Sonntag & Montag (1. & 2. April):
10:00     Eröffnung des Veranstaltungsgeländes   
11:15     Bogenschießen
12:00     Ritter zu Pferd/Kinder-Turnier ‚Kiddybattle‘
13:00     Waffen-Demonstration                     
14:30     Ritter zu Pferd/Kinder-Turnier ‚Kiddybattle‘                 
16:00     Schau-Feldschlacht 

Bestellen Sie hier Ihre Tickets online

2018-03-31 10:00:00
2018-04-02 18:00:00