Vom 6. Juli bis 18. August 2019 füllt sich das Schloss Arcen mit Musik!

Lassen Sie sich von der faszinierenden Welt der mechanischen, selbstspielenden Musikinstrumente überraschen: Pianola, Orchestrions, Reproduktionsflügel, Spieldosen, Drehorgeln und Grammophone! Lassen Sie sich von der Ausstellung in die Vergangenheit entführen - In eine Zeit, in der es noch keine Radios, CD-Spieler oder Musik-Streaming-Dienste gab. Welche Instrumente standen in früheren Zeiten in Wohnzimmern und Salons? Welche Musik hörte man sich damals eigentlich an?

Vom 6. Juli bis zum 18. August füllt sich das Schloss Arcen mit Musik! In Zusammenarbeit mit der Pianola Sozietät Niederlande organisieren die Schlossgärten Arcen eine einzigartige Sonderausstellung, die zum Zuhören, Ansehen und Erleben einlädt. Während dieser Veranstaltung machen Besucher der Schlossgärten Arcen Bekanntschaft mit einem Teil der Musikgeschichte, die dem Vergessen anheimzufallen droht. Das jahrhundertealte Schloss bildet dafür die passende Kulisse.

Die Ausstellung wurde von der Pianola Sozietät Niederlande sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail zusammengestellt und zeigt Leihgaben anderer Museen und aus Privatbesitz.

Klicken Sie hier für weitere Informationen!

KasteeltuinenArcen Expositie Pamvandenbroek MaxLakeman NederlandsePianolaSociteit LR

Sommeraktion – Kinder haben kostenfreien Zutritt!

Diese Ausstellung ist auch für unsere jüngsten Gäste eine spannende und musikalische Erfahrung! Denn nach einer Einweisung von einem Experten und dem Spielen eines Musikstücks erhalten Kinder ein richtiges Drehorgel-Diplom! Auch die Eintrittspreise sind im Sommer besonders familienfreundlich: Kinder bis 17 Jahre erhalten im Juli und August in Begleitung von jeweils einem bezahlenden Erwachsenen (oder Saisonkarteninhaber) kostenlosen Zutritt!

Termin-Highlights

Livestream Storchennest