Historisches Ritterspektakel

Von 26 März 2016 bis zum 28 März 2016

Das mittlerweile traditionelle Ritterspektakel am Osterwochenende eröffnet die Gartensaison in den Schlossgärten Arcen. Die Besucher der Schlossgärten Arcen werden am Osterwochenende (Samstag, 26. März bis Montag, 28. März) zu einer spektakulären Show mit u.a. Ritterspielen, Waffendemonstrationen, Greifvogeldemonstrationen und kulinarischen Kostproben aus dem Mittelalter eingeladen. Während im vergangenen Jahr die Wikinger das Schloss in Arcen heimsuchten, wird dieses Jahr die Hochzeit der mittelalterlichen Brautleute Aleit Schenk und Reinald von Gelre im Jahr 1503 gefeiert. Zur Hochzeit werden Hunderte Gäste in mittelalterlicher Kleidung erwartet.

Die Besucher der Schlossgärten Arcen werden an diesem Wochenende dazu eingeladen, sich in die Zeit des ‚Herzogtums von Gelre’ zurückversetzen zu lassen und eine mittelalterliche Hochzeit hautnah mitzuerleben. Auf dem Turnierfeld finden verschiedene Demonstrationen statt. Dort können mittelalterliche Gewerke, Musik, Ritterturniere, ein Mittelaltermarkt, unerbittliche Kämpfe der Ritter und ein Falkner mit einer Greifvogelshow begutachtet werden. Das mittelalterliche Zeltlager und seine Bewohner laden zu einen Rundgang ein, der die Besucher in eine längst vergangene Welt versetzt. Für Kinder gibt es spannende Spiel- und Bastelaktivitäten. Auch die Kellergewölbe des Schlosses werden von den mittelalterlichen Gästen in Gebrauch genommen, dort können Besucher mittelalterliche Speisen ausprobieren.

2016-03-26 10:00:00
2016-03-28 18:00:00